Premium Liquids bestehen, wie auch konventionelle Liquids für E-Zigaretten, aus VG (Vegetable Glycerin = pflanzliches Glycerin) und PG (Propylenglykol) und Aromen. Der entscheidende Unterschied ist nicht nur die hochwertige Verpackung bzw. Flasche sondern vor allem der Geschmack. Er ist viel intensiver, authentischer und ausbalancierter als bei einem konventionellen Liquid oder bei einem selbstgemischten. Geschmackskombinationen, wie z.B. Apfel-Melone, Donut oder Orangen-Limetten-Limonade sind oftmals besser abgestimmt. Das Dampfverhalten von Premium Liquid ist ebenfalls besser. Meistens finden Chubby Gorilla Flaschen mit 60ml oder 120ml Verwendung sowie Glasflaschen mit Pipette. Premium Liquid ist überdosiert. Das heißt man bekommt 50ml überdosiertes Liquid in einer 60ml Flasche, bzw. 100ml überdosiertes Liquid in einer 120ml Flasche.  Möchte man mit Nikotin dampfen, füllt man die Flasche mit den jeweiligen Nikotin Shots auf und bestimmt so den Nikotingehalt des Premium Liquids selbst. Möchte man nikotinfrei Dampfen, füllt man das überdosierte Liquid mit sogenannter „Base“ auf. Für ein Top-Geschmackserlebnis haben wir unsere DiggaDampf 70/30 Kielwasser Base im Programm. Liquid für E-Zigaretten wird auch gerne als E-Liquid, E-Juice oder Juice bezeichnet – gemeint ist aber das selbe Produkt. Premium Liquid ist sofort dampfbar und muss nicht reifen.