Lost Vape Orion DNA Go oder Origin DNA Go?

Die Erklärung, warum der Lost Vape Orion DNA Go Mod in Deutschland Origin DNA Go heisst, ist ganz einfach: Der Name Orion ist in Deutschland lost vape orion dna gogeschützt und so blieb Lost Vape nichts anderes übrig, als den neuen Pod Mod für den deutschen Markt umzubenennen. Das Gerät ist das selbe.

Lost Vape hat mit der Paranormal in der Vergangenheit bewiesen, dass sie im Bereich der Highend Mods führend sind. Nun revolutionieren sie mit dem Lost Vape Origin DNA Go das Podsystem. Der neue DNA Go Chip kommt aus dem Hause Evolv, was auch für Begeisterung sorgen dürfte. Er verfügt über eine Reihe von Innovationen und Funktionen, wie z.B. die Replay Funktion. Die Leistung liegt bei maximal 40 Watt und die Bedienung ist einfach. Der Lost Vape Origin DNA Go Pod Mod kann in den Grundeinstellungen betrieben werden oder mit der Software EScribe an die individuellen Bedürfnisse des Dampfers angepasst werden.

Der Body, die Anbauteile und der Button des Origin DNA Go Mods sind aus Edelstahl gefertigt. Das Design überzeugt durch Einfachheit und pure Eleganz. Bleibt noch zu erwähnen, dass dieser Pod Mod echt gut in der Hand liegt. Der Tank fasst 3ml Liquid und ist schnell und sauber zu befüllen, ohne das der Pod abgenommen werden muss: oben angebrachten Schraubverschluss öfnnen, auffüllen, dampfen! Die Pods des Lost Vape Origin DNA Go Mods kombinieren den Verdampferkopf, den Tank und das Mundstück in einem Bauteil. Der fest verbaute Akku wird über den integrierten Micro-USB-Anschluss geladen.

Facts Lost Vape Origin DNA Go:

  • Leistungsstarker Evolv Chipsatz
  • Pod System
  • Replay Funktion
  • integrierter Akku mit 950mAh
  • Ausgangsleistung: max. 40 Watt
  • Material: Edelstahl, Aluminium, Carbon
  • 3 Feuerstufen (low, medium, high)
  • unterstützte Widerstände. 0,25 Ohm und 0,5 Ohm
lost vape orion dna go
lost vape orion dna go
lost vape orion dna go
lost vape origin dna go
lost vape origin dna go
lost vape origin dna go